Projektvorbereitung

Projektvorbereitung

Abteilung Projektvorbereitung und Entwicklungskonzeptionen

Das Hauptarbeitsfeld unseres Teams sind Dienstleistungen, die mit dem Projektmanagement verbundenen sind, vor allem dann in der Projektvorbereitungsphase. Ein weiteres Arbeitsfeld besteht in der Erstellung kompletter Entwicklungsdokumente für Städte, Gemeinden oder Organisationen. Dienstleistungsempfänger können öffentliche Institutionen und auch der Privatsektor sein, die in der Region Ústí tätig sind.

Die Fördermittel-Antragsteller werden bei verschiedenen Projektvorhaben durch professionelle Dienstleistungen unterstützt. Die Antragsteller erhalten von uns eine komplette Assistenzhilfe in Form von Beratungs- und Konsultationsdienstleistungen. Ein oftmals geforderter Service ist jedoch eine komplette Verarbeitung der Projektunterlagen für tschechische und europäische Förderprogramme inklusive aller erforderlichen Anlagen.

Der Klient wird durch Empfehlungen begleitet, wie das Projekt von Anfang an zu gestalten, damit es den Regeln der zuständigen, aus den EU-Strukturfonds, aus den staatlichen Entwicklungsprogrammen oder aus anderen Quellen finanzierten, Förderprogramme optimal entspricht.  Für jedes Projekt wird ein spezielles Team aus RRA ÚK-Mitarbeitern erstellt, das in das Projekt die erforderlichen Erfahrungen und das nötige Know-how mit einbringt, damit das Projektvorhaben den Bedürfnissen des Klienten fällig angepasst wird und es gleichzeitig auch den Bedingungen des Förderprogramms entspricht.

Die Abteilung bietet auch kostenlose Informationen, insbesondere über potentielle Bewerber, die ihr Projektvorhaben  zunächst formulieren.

Ein weiteres Leistungsspektrum bezieht sich auf die Gestaltung strategischer Dokumente. Die Entwicklungsstudien gestalten überwiegend die Selbstverwaltungsgebietseinheiten und öffentlich-rechtliche Körperschaften, die öffentliche Mittel verwalten (z. B. Bezirke, Städte u. ä.). Ein Entwicklungsplan ist nämlich ein qualifiziertes Instrument für einen systematischen Entscheidungsprozess. Der Trend einer Planung wird auf immer niedrigeren Ebenen angewendet. Die Existenz eines solchen Dokuments wird bei einer Fördermittel-Antragstellung zum Vorteil, deshalb interessieren sich für diese Dienstleistungen nicht nur Gemeinden und Gemeindeverbände, sondern auch viele Firmen.


Diese Tätigkeit umfasst hauptsächlich die Verarbeitung analytischer Studien und Untersuchungen, die als Grundlage für die Erstellung eines eigenen Entwicklungsvorschlags für Städte, Organisationen oder Firmen dienen. Die analytischen Daten geben einen kompletten Einblick in die Problematik der Stadtentwicklung. Die RRA ÚK wirkt hier in weiteren Prozessen als ein Planungsmethodiker.  Die Facharbeiter fazilitieren die Sitzung der Lenkungsgruppe und der Aktionsteams. Das Ergebnis wird zum Schluss in einem endgültigen Entwicklungsdokument verarbeitet.

Dienstleistungen - Projektvorbereitung

  • Monitoring von Informationen, die mit der auserwählten Finanzierungsquelle verbunden sind
  • Durchlaufende Beratung zur Ausführungsdokumentation und zu den Regeln der ROP-Projekte
  • Verarbeitung eines elektronischen Projektantrags, resp. anderer vorgeschriebener Formulare
  • Bearbeiten und Bereitstellen der Pflichtanlagen zum Antrag (Wirtschaftlichkeitsbewertung, Standpunkte der Umweltbehörde - UVP-Richtlinie, NATURA 2000 etc.)
  • Komplettierung des Förderantrags und aller zuständiger Pflichtanlagen
  • Komplettierung aller zum Zuwendungsvertrag nötigen Dokumente
  • Einreichen des Förderantrags

Dienstleistungsangebot - Gestaltung von Konzeptions - und Entwicklungsdokumenten

  • Assistenz bei organisatorisch-technischen Tätigkeiten in Planungsprozessen
  • Analytische Tätigkeiten (Umgebungsanalysen, Themenanalysen, Auswertung eingeholter Daten)
  • Fragebogen-Umfragen
  • Fazilitation bei der Profilierung problematischer Entwicklungsbereiche
  • Fazilitation bei der Verarbeitung von SWOT-Analysen
  • Moderation bei Sitzungen der Lenkungsgruppe und der Aktionsteams
  • Assistenz bei der Formulierung strategischer Ziele und Maßnahmen
  • Erstellung eines Projektpools (einschließlich etwaiger Förderprogramme)
  • Öffentliche Besprechung von Konzeptdokumenten
  • Verarbeitung folgender Dokumente:
    • Strategische Pläne, Entwicklungsstrategien, Konzepten, Programme, kommunitäre Pläne für Sozialdienstleistungen, sektorale Entwicklungskonzeptionen
    • Sozioökonomische Untersuchungsanalysen
    • Raumordnungsplanungsdokumentation im Sinne des Gesetzes Nr. 50/76 Gb. (CZ) und zuständiger Änderungen
    • Erstellung von Machbarkeitsstudien, Cost Benefit Analysis
    • Bewertung der sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Auswirkung von Vorhaben auf den zuständigen Standort und die Umgebung
  • Weitere Tätigkeiten und Dienstleistungen je nach Wunsch unserer Klienten

nach oben>

 

 

Wir vertreten: